top of page

Blumenkohl-Broccoli-Auflauf mit Quark und Kartoffeln


Ein Brokkoli-Blumenkohl Auflauf mit Käse überbacken.




Die Rote Laura ist eine besondere Kartoffel – vorwiegend festkochend mit „weicher“ bordeauxroter Schale und hellgelben Fruchtfleisch. Ihr Geschmack ist leicht würzig, fast schon saftig-kartoffelig. Laura macht Dank ihrer roten Schale neben dem grünen Broccoli und dem weißen Blumenkohl auch optisch ein bisschen was her.


Broccoli als als grünes Gemüse sieht nicht nur gesund aus, sondern ist es auch. Er ist reich an wichtigen Mineralstoffen wie Kalium, Calcium, Phosphor, Eisen und Zink. Darüber hinaus steckt er voller B-Vitamine, sowie Vitamin E, C und Provitamin A.


Dem steht der Blumenkohl in nichts nach, kommt aber anstatt dem Vitamin E mit dem Vitamin K, besonders gut für Knochen, auf den Teller. Mittlerweile ist sehr fein zerlegter Blumenkohl in der Low-Carb-Küche eine beliebte Alternative zu Reis.


Der Quark im Auflauf macht das Gericht als Proteinquelle rund und sorgt für geschmackliche Abwechslung


Blumenkohl-Broccoli-Auflauf mit Quark und Kartoffeln


Zutaten


  • ½ Blumenkohl

  • ½ Broccoli

  • 500 g Kartoffeln "Rote Laura"

  • 300 ml Milch

  • 300 g Magerquark

  • 200 g geriebener Gouda

  • 1 l Gemüsebrühe

  • 2 TL Rapsöl

  • 4 EL Weizengrieß

  • 1 TL Butter oder Alternative

  • 2 EL Semmelbrösel

  • etwas Kräutersalz

So geht's:


  1. Die Kartoffeln ordentlich waschen und halbieren.

  2. Anschließend mit der Schale in Salzwasser kochen.

  3. Den Blumenkohl und den Broccoli putzen und waschen, in Röschen teilen und in der Gemüsebrühe für ca. 10 Min. kochen.

  4. Eine größere Auflaufform einfetten und mit Semmelbröseln bestreuen.

  5. Die Röschen in die Form schichten und mit dem Kräutersalz bestreuen.

  6. Milch, Magerquark, Öl, geriebenen Käse und Grieß verrühren und über das Gemüse verteilen.

  7. Den Backofen auf 200° Grad vorheizen und den Auflauf im Anschluss für ca. 25 Min. backen.

  8. Den Auflauf an den Kartoffeln auf Tellern anrichten.


Guten Appetit!

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page