top of page

Knackiger Gurkensalat


Eine weiße Schüssel, auf einem hellen Holztisch, darin Gurkensalat mit Dill und roten Zwiebeln




Wenn es draußen wärmer wird, finden kalte Speisen langsam wieder ihren Weg in unsere Küche.


Ein knackiger Gurkensalat erfrischt an heißen Tagen und spendet dem Körper außerdem eine Menge Flüssigkeit. Er macht sich gut als leichter Snack zwischendurch oder als Beilage zum Abendbrot und ist im Handumdrehen fertig. Klassisch mit Dill angemacht, mit Zitronensaft abgeschmeckt und mit ein paar Löffeln saurer Sahne cremig gerührt wird er die ganze Familie begeistern!


Knackiger Gurkensalat


Zutaten


Für 2 - 3 Portionen:


  • 1 Schlangengurke oder 3 Mini-Gurken

  • 1 kleine rote Zwiebel

  • 2 Stängel frischer Dill

  • alternativ 1 TL getrocknete Dillspitzen

  • 3 EL saure Sahne

  • 2 EL Salatöl

  • 1 El Zitronensaft

  • ½ TL Salz

  • ½ TL Zucker

  • Pfeffer nach Geschmack

So geht's:


  1. Die Gurke waschen, den Stiel entfernen und in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Den Dill waschen und fein hacken.

  2. Die rote Zwiebel fein hacken und anschließend für einige Minuten in Eiswasser lagern, um die Schärfe zu reduzieren. Dann vorsichtig abgießen.

  3. In einer großen Schüssel alle Zutaten kräftig vermengen und vor dem Servieren mindestens eine halbe Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.


Guten Appetit!

298 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bình luận


bottom of page