top of page

Ingwer-Honig-Tofu

Aktualisiert: 22. Dez. 2023


Marinierter Tofu garniert mit Sesam und Frühlingszwiebeln in einer braunen Schale.




Es ist Ingwersaison in Deutschland! Ja, richtig gehört: Es gibt wieder frischen regionalen Ingwer von der Gärtnerei Funke bei der Märkischen Kiste. Deshalb haben wir euch diese Woche ein Gericht herausgesucht, in dem die kleine scharfe Knolle glänzen kann: Sie macht sich perfekt in der würzig-süßen Marinade für Tofu. Dieser lässt sich ganz individuell mit Reis, gebratenen Nudeln oder Wok-Gemüse kombinieren. Falls ihr euch also bisher noch nicht an Tofu herangetraut habt, ist jetzt die beste Gelegenheit. Für dieses Rezept eignet sich unser Bio-Tofu Natur, aber wer es etwas ausgefallener mag, probiert es am besten mit dem Räuchertofu Mandel-Sesam von Taifun.


Ingwer-Honig-Tofu


Zutaten


Für den Tofu:

  • 200 g Tofu

  • 20 g frischer Ingwerwurzel

  • 2 EL Honig

  • 1 El Zitronensaft

  • 50 ml Sesamöl

  • ½ TL Salz

Als Garnitur:

  • 1 El Sesam

  • 1 Frühlingszwiebel

So geht's:


  1. Den Tofu mit einem Tuch trocknen und verbleibende Feuchtigkeit vorsichtig auspressen. Dann in mundgerechte Würfel schneiden.

  2. Den Ingwer fein hacken oder mit einer Küchenreibe reiben und mit den restlichen Zutaten für die Marinade in einer Schüssel vermengen.

  3. Die Tofuwürfel darin schwenken, bis alle bedeckt sind. Dann für mindestens eine Stunde, bestenfalls aber über Nacht ziehen lassen.

  4. Den marinierten Tofu ohne zusätzliches Öl in einer Pfanne oder einem Wok bei mittlerer Hitze anbraten, bis er goldbraun ist und der Honig leicht karamellisiert.

  5. Beim Anrichten mit Sesam und dünn geschnittener Frühlingszwiebel garnieren.


Guten Appetit!

22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page