Orecchiette mit Zitronen-Brokkoli und Pecorino

30
Sommer
vegetarisch
einfach

Zutaten

Für 4 Personen

1 Brokkoli, 1 Knoblauchzehe, 400 g Orecchiette, 8 EL Olivenöl, Saft und Schale einer Bio-Zitrone, 50 g Cranberries, 100 g Pecorino Sardo Giglio, Salz, Pfeffer

Zubereitung

Den Brokkoli in kleine Röschen teilen und den Knoblauch fein hacken. Die Zitronenschale abreiben und anschließend den Saft auspressen.

Die Nudeln bissfest garen und 3 Minuten vor dem Ende der Garzeit den Brokkoli hinzugeben.

In einer großen Pfanne das Öl erhitzen. Den Knoblauch sowie die Cranberries darin dünsten und mit dem Zitronensaft ablöschen. Die Nudeln und den Brokkoli in die Pfanne geben und kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, den Zitronenabrieb sowie die Hälfte des geriebenen Pecorino unterheben. Den restlichen Pecorino zum Servieren auf den Orecchiette verteilen.