Gurken-Dillsüppchen

© Bild [Echt Bio.]
Rezept von [Echt Bio.]

Zutaten

2 Zwiebeln 2 Schlangengurken, ca. 600 g 2 El Olivenöl, nativ 400 ml Wasser gekörnte Gemüsebrühe, 150 g Sahne Salz, weißer Pfeffer halbes Bund Dill 50 g geräucherter Lachs

Zubereitung

Zwiebeln schälen, würfeln und in Olivenöl hell andünsten. Gurken mit Schale in Würfel schneiden, zu den Zwiebeln geben und einige Minuten anschmoren. Mit Wasser ablöschen, Gemüsebrühe zugeben und bei geschlossenem Deckel 10-15 Minuten köcheln lassen. Suppe cremig pürieren. Sahne zugeben und mit Salz, Pfeffer und fein geschnittenem Dill abschmecken. Lachs in mundgerechte Streifen schneiden und in die heiße Suppe geben. Mit einigen Stängeln Dill garniert servieren.

zurück

Rezeptsuche:

Backen

Backen

Desserts

Desserts

Diverses

Diverses

Hauptgerichte

Hauptgerichte

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe

Vegan

Vegan

Vegetarisch

Vegetarisch

Vorspeisen

Vorspeisen