Blumenkohl-Pakoras auf Linsenspiegel

© Bild [Echt Bio.]
Rezept von [Echt Bio.]

Zutaten

400 g Blumenkohl, 150 g Kichererbsenmehl, 1 TL Backpulver, 1 TL Kurkuma, 1 TL Kreuzkümmel, 1/2 TL Salz, 200 ml Milch, Bratöl, für die Linsen: 300 g rote Linsen, 2 Zwiebeln, Bratöl, 1 Bd. Schnittlauch, 100 ml Sahne, 1 TL Curry, Pfeffer und Salz

Zubereitung

Zwiebel fein hacken und in Öl leicht bräunen, Linsen dazu geben, ca. 1/2 L Wasser zugießen und 1/4 Std. köcheln lassen, evtl. Wasser nachgießen. Wenn die Linsen bissfest sind, Sahne, Curry Pfeffer und Salz zu geben und mit dem Küchenstab pürieren. Schnittlauch fein schneiden und dazu geben. Gleichzeitig den Blumenkohl in Röschen geteilt 3 Min. in reichlich Wasser blanchieren. Kichererbsenmehl, Backpulver, Gewürze und Milch verquirlen und etwas quellen lassen. Blumenkohlröschen in den Teig tauchen und in reichlich heißem Fett in einer Pfanne von beiden Seiten goldgelb ausbacken. Linsen auf Tellern portionieren, Pakoras daraufgeben und heiß servieren.

zurück

Rezeptsuche:

Backen

Backen

Desserts

Desserts

Diverses

Diverses

Hauptgerichte

Hauptgerichte

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe

Vegan

Vegan

Vegetarisch

Vegetarisch

Vorspeisen

Vorspeisen